Infos unter
Tel. 07127-960 19-0
Fax 07127-960 19-20
info@topatec.de

TOPATEC Pumpstationen (AQUA-PS)
Hebeanlagen (AQUA-H)


TOPATEC-AQUA-PS/-H gemäß DIN EN ISO 9001
Wenn anfallendes Schmutzwasser nicht abgeleitet werden kann, da der Abwasseranschluss zu hoch bzw. unterhalb der Rückstauebene liegt, muss eine Hebeanlage eingesetzt werden. Abwasserhebeanlagen pumpen das Abwasser über Druckleitungen in den Abwasserkanal. Nach DIN 12056-4 muss die Sohle der Druckleitung über die Rückstauebene geführt werden.

Anwendungsgebiete

Abwasserhebeanlagen z.B für
• Mehrfamilienhäuser
• Gewerbebetriebe
• Kaufhäuser
• Krankenhäuser
• Siedlungen
• Hotels, etc

Ihre Vorteile im Überblick

• Komplett anschlussfertige Abwasserhebeanlage
zur Förderung von Abwasser mit /ohne Fäkalien

• Modernste elektronische Pumpensteuerung

• Niveaumessung über Drucksensor, berührungsfrei
(nicht mit dem Medium in Kontakt)

• Kleine Einbaumaße – großer Behälter aus PE-LLD mit
bis zu 28 Liter Nutzvolumen, variable Zulaufanschlüsse

• Auch mit Zerförderer - System (Schneideinrichtung)
zum Zerkleinern der faserigen Feststoffe im Abwasser

• Bewährtes Kombi-Ventil – Absperrschieber und Kugel-
rückschlagventil sind am Behälter aufgebaut –
keine weiteren druckseitigen Armaturen erforderlich


Abwasserhebeanlagen

 TOPATEC AQUA PS
 Pumpstationen zum Erdeinbau
 TOPATEC AQUA-H
  Hebeanlagen zur Hausaufstellung

Pumpstationen Erdeinbau

Pumpentyp AQUA-PS TP30 V
Pumpentyp AQUA-PS TP50 V

 Hebeanlagen für fäkalienhaltiges Abwasser nach DIN EN 12050-1
 unterliegen strengen technischen Anforderungen und sind dadurch
 hinsichtlich ihrer Anwendung bzw. ihres Einsatzbereiches nicht
 beschränkt (im Gegensatz zu den Hebeanlagen „zur begrenzten
 Verwendung“ gemäß DIN EN 12050-3).
 Sie sind mit einem Sammelbehälter ausgestattet, welcher ein Nutz-
 volumen von mind. 20 Litern besitzen muß.

 Da der Behälter gemäß Norm als explosionsgeschützer Raum
 definiert ist, befinden sich alle elektrischen Anschlüsse und Bauteile
 außerhalb dieses Behälters.
 Ein offener Behälter oder Abwasser-Sammelschacht in Gebäuden
 ist nicht zulässig.
Pumpentyp AQUA-H 210 D
Pumpentyp AQUA-H 205 D

Aqua_H Hebeanlage zur Hausaufstellung
Pumpentyp AQUA-H 320 D

TOPATEC AQUA-H Kleinhebeanlagen zur Hausaufstellung

Wenig Raum, viele Möglichkeiten

Räume oder Gebäude, die unterhalb der Kanalrückstauebene liegen (oder kein ausreichendes Gefälle zum Abwasserkanal vorliegt) müssen über eine Abwasserhebeanlage entwässert werden.
Sie eignen sich ideal für den nachträglichen Einbau eines zusätzlichen Bades, Gäste WCs oder Haushalts-
raums.
Die Bauart und Konformität wird geprüft und überwacht vom LGA (Zertifikat-Nr. 0220119).



TOPATEC AQUA-H-C
Überflur-Schmutzwasserbox mit eingebauter Tauchmotorpumpe, entsorgt Schmutzwasser aus Waschbecken und Waschmaschinen in Räumen unterhalb der Kanal-Rückstauebene. Geeignet für häusliches und chemisch aggressives Schmutzwasser.

Pumpentyp AQUA-H-C 235C

Abb Kleinhebeanlage AQUA-H-C


TOPATEC AQUA-H-B
Automatische Schmutzwasserentsorgung unterhalb der Kanal-Rückstauebene, zur Kellerentwässerung. Zum Anschluss von Waschbecken und Waschmaschinen. Einbau in Kellern, Souterrain und Bädern.

Pumpentyp AQUA-H-B 280 C

Kleinhebeanlage AQUA-H-B

TOPATEC AQUA-H-UF (zur Unterflurinstallation in Bodenplatten)
Automatische Schmutzwasserentsorgung unterhalb der Kanal-Rückstauebene, in überflutungsgefährdeten Räumen, zur Kellerentwässerung. Zum Anschluss von Waschbecken, Waschmaschinen, Duschen und Badewannen. Einbau in Kellern, Souterrain, Bädern, Garageneinfahrten und Treppenniedergängen.

Pumpentyp AQUA-H-UF 280 C
Kleinhebeanlage AQUA-H-UF


Abwasser-Hebeanlagen pumpen das Abwasser über Druckleitungen in den Abwasserkanal.
Nach DIN 12056-4 muss die Sohle der Druckleitung über die Rückstauebene geführt werden.

Abwasserhebeanlage Aqua Piccolo nach DIN EN ISO 9001
Abwasserhebeanlage Abwasserhebeanlage Tuev zertifiziert

  • Komplett anschlussfertige Abwasserhebeanlage zur Förderung von Abwasser mit Fäkalien
  • Modernste elektronische Pumpensteuerung
  • Niveaumessung über Drucksensor, berührungsfrei – nicht mit dem Medium in Kontakt
  • Rotor mittels Bajonettverschluss schnell und auf einfachste Weise lösbar bei Wartung oder Reparatur
  • Kleine Einbaumaße – großer Behälter aus PE-LLD mit bis zu 28 Liter Nutzvolumen, variable Zulaufanschlüsse
  • Patentiertes Zerförderer - System (Schneideinrichtung) zum Zerkleinern der faserigen Feststoffe im Abwasser
  • Bewährtes Kombi-Ventil – Absperrschieber und Kugelrückschlagventil sind am Behälter aufgebaut – keine weiteren druckseitigen Armaturen erforderlich
  • S1-Betrieb (Dauerbetrieb) bei IP 54 – Motoren (S3 bei IP66/67)


  • Technische Daten


Doppel-Abwasserhebeanlage Aqua Duo nach DIN EN ISO 9001
Doppel-Abwasserhebeanlage Doppel-Abwasserhebeanlage Tuev zertifiziert

 

  • Komplett anschlussfertige Doppel-Abwasserhebeanlage zur Förderung von Abwasser mit Fäkalien
  • Modernste elektronische Pumpensteuerung
  • Niveaumessung über Drucksensor, berührungsfrei – nicht mit dem Medium in Kontakt
  • 2 Rotore mittels Bajonettverschluss schnell und auf einfachste Weise lösbar bei Wartung oder Reparatur
  • Kompakte Einbaumaße, Behälter aus PE-HD mit 80 Liter Nutzvolumen
  • Patentiertes Zerförderer - System (Schneideinrichtung) zum Zerkleinern der faserigen Feststoffe im Abwasser
  • 2 Bewährte Kombi-Ventile – je 2 Absperrschieber und 2 Kugelrückschlagventile sind am Behälter aufgebaut – keine weiteren druckseitigen Armaturen erforderlich
  • S1-Betrieb (Dauerbetrieb) bei IP 54 – Motoren (S3 bei IP66/67)
  • Notbetrieb geeignet! Durch je 1 Kugelrückschlagventil und 1 Absperrschieber je Pumpe ist der vorübergehende Betrieb der Anlage auch mit nur einer Pumpe möglich z.B. bei Reparaturarbeiten


  • Technische Daten